Unpluggedival De Luxe

Das Unpluggedival De Luxe ist eine Konzertreihe über den Jahreswechsel 2018-2019 hinweg, die mit einzelnen Konzertabenden die Zeit zwischen dem alten und neuen Unpluggedival – oder zumindest bis zum Wilde 13 Festival im Sommer 2019 – überbrücken will. Mit dem Café Genüsslich haben wir einen idealen Ort dafür gefunden. Ab Mitte März werden wir die Reihe in der Wunder Musik Schule in der Görschstraße fortsetzen.  Im Gegensatz zu den Konzerten beim Unpluggedival erheben wir für die De Luxe Reihe Eintritt und empfehlen Ihre Plätze vorab zu reservieren.

Vergangene Konzerte:

Damit die zukünftigen Konzerte immer oben auf dieser Seite stehen, die vergangenen aber im Rückblick erhalten bleiben, sortieren wir sie als Erinnerung an die schönen Abende am unteren Ende der Liste:

Ausstellungseröffnung

Unpluggedival Sketches

Wunder Musik Schule, Görschstraße 50, 13187 Berlin

Viele Konzerte des Unpluggedival 2018 wurden von Christian Badel von kikifax.com live gezeichnet – gesketched. Die so entstandenen und nachkolorierten Bilder werden nun in einer Ausstellung in der neu eröffneten Filiale der Wunder Musik Schule gezeigt, und zur Eröffnung gibt es natürlich auch Musik!

Samstag, 10. November 2018:

17:00 – 17:30 Uhr – Meet and Greet, Ansprachen und Eröffnung der Ausstellung. Es begrüßen und sprechen kurz:

    • Denise Wunder I Wunder Musik Schule – Gastgeberin
    • Christian Badel I Zeichner und Ausstellungsbauer
    • Andreas Gerts und Thomas Leisner I Organisatoren des Unpluggedival
  • Angefragt I Förderer des Festivals, unter Anderen das Kunst- und Kulturamt Pankow

17:30 Uhr I Conor Kilkelly – Live 1one

18:15 Uhr I Hidden Tracks – Live 2two

18:45 Uhr I Suzy Va – Live 3three

19:15 Uhr I Lisa Akuah – Live 4four

20:00 Uhr – Ende der Veranstaltung

Der Eintritt ist frei

Adresse: Wunder Musik Schule, Görschstraße 50, 13187 Berlin